seit über  - 25 Jahren -  kompetent - erfahren - motiviert
Copyright 2017 G&W Leiterplatten Dresden GmbH & Co. KG
über uns
Links zu Lieferanten
Zertifikate
Downloads
www.technolam.de …….  Basismaterial
www.isola-group.com .…  Basismaterial
www.peters.de ………….  Lacke
www.coates.de …………  Lacke
www.atotech.de ………..  Chemie
www.overlack.de ………  Chemie
www.macdermid.com …  Chemie
www.smarttin.de ……….  Chemie
Zertifikat  Qualitäts- Managementsystem ISO 9001
Zertifikat  Umwelt- Managementsystem ISO 14001
Schlagwörter
G&W Leiterplatten Dresden  GmbH & Co.KG Heidelberger Straße 16 01189 Dresden   0351 40023-0  0351 40023-36   sekretariat[AT]lp-dd.de www.lp-dd.de www.leiterplatten-dresden.d    Adresse:      Telefon: Fax:   Email: Internet:    sekretariat[AT]lp-dd.de www.lp-dd.de www.leiterplatten-dresden.de
AGB
Qualität   beginnt   für   uns   beim   Materialeinkauf,   nur   hochwertige   zertifizierte   Materialien   gelangen   in   unser   Lager. Sorgsames Handling während der Fertigung ist ein Garant für eine hohe Produktausbeute. Wir   fertigen   -   unter   Berücksichtigung   von   kundenspezifischen   Normen   und   Vorgaben,   sowie   den   Designregeln   der Perfag - nach IPC-A-600  sowie IPC6011  und folgende. Zusätzlich   durchläuft   die   Platine   während   des   Fertigungsprozesses   eine   Vielzahl   von   optischen   Inspektionen   unter Verantwortung   hoch   motivierter   und   speziell   geschulter   Mitarbeiter.   Besonders   stolz   sind   wir   auf   unser   Testequipment für den Elektrischen Test. Uns stehen vier hochflexible Flying Probe Tester zur Verfügung. Eine    täglich    geführte    Qualitätsstatistik    als    Grundlage    für    eine    frühzeitige    Fehlererkennung    und    vorbeugende Prozessführung   rundet   unser   Konzept   ab.   Entsprechende   Zertifikate   belegen   dies.   Damit   vor   allem   Sie   von   unseren Erfahrungen    bei    der    Herstellung    von    Leiterplatten    profitieren    können,    haben    wir    unsere    Fertigung    mit    einem wohldurchdachten Qualitätskonzept hinterlegt.
Qualitätsmanagement & Qualitätssicherung
Unsere Mitarbeiter sind Ihre Ansprechpartner bei Fragen zur Qualität und Qualitätssicherung.
Frau Jutta Throne       • Telefon: 0351 4002315  Herr Mirko Schramm       • Telefon: 0351 4002326
Qualität & Dokumentation
Auf   Wunsch   dokumentieren   wir   -      die   Erfüllung   der   Kundenvorgaben   aus   entsprechenden   Leiterplattenspezifikationen,     die Qualität der Leiterplatten, Sonderbedingungen usw. - mit diversen Unterlagen, wie z.B.: Erstmusterprüfbericht ( EMPB ) Schliffbilddokumentation Certificat of Conformance ( COC ) Abnahmeprüfzeugnis 3.1 - EN 10204:2004 Zertifikat “Elektrischer Test” Impedanz - Protokoll Unsere Fertigung erfolgt zertifiziert, nachhaltig und umweltbewusst, mit höchstem Qualitätsanspruch: nach Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 nach Umweltmanagementsytem ISO 14001 UL-zertifiziert  für die vielfältigsten Materialien, auch UL Kanada mit alternativem Energiemanagementsystem Die ständig hohe Qualität sichern wir u.a. durch: vielfache optische Kontrollen mit entsprechendem Equipment, in unterschiedlichen Prüftiefen mit bis zu 100% Automatisch Optische Inspektion ( AOI ) für Innen- und Aussenlagen Elektrischer Test  nach IPC-Netzliste auf Grundlage der Kundendaten, und Messung von Leitungswiderständen Impedanzmessung  am  Testcoupon , mit Protokoll Microschliffe  mit Schliffbildauswertung Lötschocktest Labor, mit kontinuierlicher Sicherstellung aller Parameter in unseren Fertigungsstrecken
Unsere Mitarbeiter sind Ihre Ansprechpartner bei Fragen zur Qualität und Qualitätssicherung.
Spezifikation & Qualität
- 25 Jahre -  G&W Leiterplatten kompetent - erfahren - motiviert
Copyright 2015 G&W Leiterplatten Dresden GmbH & Co. KG
AGB
Qualität    beginnt    für    uns    beim    Materialeinkauf,    nur    hochwertige zertifizierte     Materialien     gelangen     in     unser     Lager.     Sorgsames Handling    während    der    Fertigung    ist    ein    Garant    für    eine    hohe Produktausbeute. Wir    fertigen    -    unter    Berücksichtigung    von    kundenspezifischen Normen   und   Vorgaben,   sowie   den   Designregeln   der   Perfag   -   nach IPC-A-600  sowie IPC6011  und folgende. Zusätzlich   durchläuft   die   Platine   während   des   Fertigungsprozesses eine   Vielzahl   von   optischen   Inspektionen   unter   Verantwortung   hoch motivierter   und   speziell   geschulter   Mitarbeiter.   Besonders   stolz   sind wir   auf   unser   Testequipment   für   den   Elektrischen   Test.   Uns   stehen vier hochflexible Flying Probe Tester zur Verfügung. Eine    täglich    geführte    Qualitätsstatistik    als    Grundlage    für    eine frühzeitige     Fehlererkennung     und     vorbeugende     Prozessführung rundet   unser   Konzept   ab.   Entsprechende   Zertifikate   belegen   dies. Damit   vor   allem   Sie   von   unseren   Erfahrungen   bei   der   Herstellung von   Leiterplatten   profitieren   können,   haben   wir   unsere   Fertigung mit einem wohldurchdachten Qualitätskonzept hinterlegt.
Qualitätsmanagement & Qualitätssicherung
Unsere Mitarbeiter sind Ihre Ansprechpartner bei Fragen zur Qualität und Qualitätssicherung.
Frau Jutta Throne       • Telefon: 0351 4002315  Herr Mirko Schramm       • Telefon: 0351 4002326
Qualität & Dokumentation
Auf    Wunsch    dokumentieren    wir    -        die    Erfüllung    der Kundenvorgaben    aus    entsprechenden    Leiterplattenspezifikationen,      die    Qualität    der    Leiterplatten,    Sonderbedingungen    usw.    -    mit diversen Unterlagen, wie z.B.: Erstmusterprüfbericht ( EMPB ) Schliffbilddokumentation Certificat of Conformance ( COC ) Abnahmeprüfzeugnis 3.1 - EN 10204:2004 Zertifikat “Elektrischer Test” Impedanz - Protokoll Unsere   Fertigung   erfolgt   zertifiziert,   nachhaltig   und   umweltbewusst, mit höchstem Qualitätsanspruch: nach Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 nach Umweltmanagementsytem ISO 14001 UL-zertifiziert     für    die    vielfältigsten    Materialien,    auch    UL Kanada mit alternativem Energiemanagementsystem Die ständig hohe Qualität sichern wir u.a. durch: vielfache   optische   Kontrollen   mit   entsprechendem   Equipment, in unterschiedlichen Prüftiefen mit bis zu 100% Automatisch    Optische    Inspektion    ( AOI )    für    Innen-    und Aussenlagen Elektrischer    Test     nach    IPC-Netzliste    auf    Grundlage    der Kundendaten, und Messung von Leitungswiderständen Impedanzmessung  am  Testcoupon , mit Protokoll Microschliffe  mit Schliffbildauswertung Lötschocktest Labor,   mit   kontinuierlicher   Sicherstellung   aller   Parameter   in unseren Fertigungsstrecken